© Böschhof GmbH, Kultursilo

Raumauswahl

 

Du kannst die verschiedenen Räume und Angebote einzeln buchen oder miteinander kombinieren. Wir bieten dir verschiedene, flexible Lösungen an. In der nachfolgenden Liste bekommst du einen ersten Überblick. Ein Termin vor Ort, für eine persönliche Beratung, ist unerlässlich. Nur so bekommst du einen Eindruck davon, was bei uns alles möglich ist. 

Café Traktor

Das Café Traktor im Kultursilo versprüht seinen ganz eigenen Charme. Die Mischung aus roher Schlichtheit, moderner Eleganz und Gemütlichkeit bietet ein besonderes Ambiente. Durch Schiebewände ist die Raumgrösse variabel.

Halle

Die Halle ist mit 10 Metern Raumhöhe der grösste und markanteste Raum im Kultursilo. Geprägt wird dieses Lokal von den beiden alten Futtersilos in welchen sich nun ebenfalls nutzbare Räume befinden. Wegen diesen Silos heissen wir auch "Kultursilo".   

Anbau

Der Anbau ist der einfachste Raum im Kultursilo. Er kann variabel genutzt werden. Mit seiner direkten Anbindung an die Halle, bietet sich auch eine kombinierte Nutzung an.     

Trinkwerkstatt

Die "Brandgut Trinkwerkstatt" ist ein kleines aber feines Bijou mit einem speziellen Konzept.  

Aussenbereich

Der Böschhof ist zwar zentral gelegen und verkehrstechnisch gut erschlossen, trotzdem befindet sich rundherum viel Natur und man fühlt sich sich auf positive Weise wie an einem abgelegenen, ländlichem Ort. Im Aussenbereich bieten wir dir unter Anderem eine Feuerkugel mit Grillring. 

Percussion Atelier

Betritt man das Atelier des Perkussionisten Beat Föllmi, welches sich ebenfalls im Kultursilo befindet, fühlt man sich sprichwörtlich "schlagartig" in eine andere Welt versetzt. Unzählige Schlaginstrumente lassen ihre eigenen Geschichten erklingen.